Reisen
  Deutschland
  Europa
  Skireisen
  Kurreisen
  Kulturreisen
  Tagesreisen
  Gruppenreisen
 
Skireisen
 
Information
 - Reisecheckliste
 - Busse
 - Reiseversicherung
 - Referenzen
 


 


Erster Bus getauft

Ich bin wirklich stolz”, sagt Eberhard Heuer (59), Inhaber des Reisebüros Heuer, und betrachtet seinen nagelneuen BOVA-Reisebus

 „Dieser ist nicht nur auf dem neuesten Stand der Technik, sondern etwas besonderes für die ganze Stadt: Als erster „Mülheim-Bus” ist das 12 Meter lange Gefährt ab heute im Einsatz und feiert damit doppelte Premiere.

Viele Reisefans und Interessierte waren gestern zum Kurt-Schumacher-Platz gekommen, um die Taufe des ersten Stadtbusses mitzuerleben. Das Resultat: Begeisterung. „Wir waren immer zufrieden mit den Bussen”, erklärt Erika Milleschewsky (70), die seit Jahren an den Heuer-Reisen teilnimmt, „doch dieser hier ist besonders schön.” Und wirklich. Neben dem Schriftzug des Reisebüros schmückt eine Fotostrecke die beiden Außenwände des Fahrzeugs. Idyllische Fotografien sind darauf zu sehen, zeigen Markenzeichen der Stadt – den Wasserbahnhof, die Wasserfontänen der Stadthalle, die Altstadt.

Der Grundgedanke: Tourismus mit Werbung verbinden. „Es ist eine tolle Art, Mülheim mit seinen Impressionen in die Welt zu tragen. Super!” bestätigt Christel Flasch von der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH, die den Bus fachmännisch taufte. Deshalb seien sie und ihre Kollegen auch „sofort Feuer und Flamme gewesen”, als Heuer ihnen vorschlug, einen Stadtbus zu kreieren. Wie er darauf kam? „Wir sind das einzige Mülheimer Busunternehmen mit nationalen und internationalen Fahrten”, sagt er, „warum dabei nicht Werbung für unsere schöne Stadt machen? Denn: Wer kennt schon Mülheim?”

Heuers Kunden freuen sich nun besonders auf baldige Touren. So genießen sie einerseits die Komfort-Austattung – viel Platz für 40 Personen, DVD-Anlage, ebenerdigem WC und großer Bordküche – und repräsentieren gleichzeitig ihre Heimat. „Das macht stolz, wenn Menschen in anderen Ländern den Bus und die Bilder bewundern”, ist die 70-jährige Karin Wolsheumer überzeugt, die regelmäßig auf Heuer-Tour geht. „Das ist das Tüpfelchen auf dem I.”

 

Quelle: WAZ Mülheim, 20.03.2009, Jennifer Sauer

 

 Reisebüro Heuer Mülheim
 Brandsheide 6
 45479 Mülheim
Copyright © 2007 Reisebüro Heuer GmbH
Telefon: 0208 42 52 22
Telefax: 0208 42 44 74
E-Mail: info@rhm-gmbh.de